Gestreifte Schals

– Größe circa 138×18 cm + quasten
– Gesticktes Logo
– Materialzusammensetzung: Acryl
– bis zu 3 Farben

Anzahl
Preis ohne Mwst.
30+ 5,00 EUR
50+ 4,75 EUR
100+ 4,50 EUR
200+ 4,25 EUR
300+ 4,00 EUR
400+ 3,75 EUR
500+ 3,50 EUR
1000+ 3,25 EUR

Der Preis beinhaltet eine Stickerei

Zweite Stickerei +1 EUR

Gestreifte Schals

Schals mit Streifen-Muster

Die gestreiften Schale werden mit einer etwas anderen Technik als die klassischen Strickschale hergestellt. Dadurch, dass sie keine Grafiken zulassen, sind sie weicher und fühlen sich angenehmer an. Die Grafik (Designs, Inschriften) kann durch eine gestickte Applikation mit Wappen, Emblem oder Logo des Vereins ausgeglichen werden, während oft die Farben selbst für sich sprechen. Das Dekorieren mit Stickerei ist daher optional und nicht obligatorisch.

Gestreifte Schals sind eine Schalentradition. Sie sind ein Klassiker für Sportstadione und deren Umgebung. Die Schals, aber nur sogenannte Teamfarbenschals, werden nach Heimsarbeitsmethode, natürlich ohne Stickerei, hergestellt. Gestrickte, gestreifte Schals sind ein wegweisendes Fan-Gadget, das Hauptmerkmal von Fußballfans. Die heutigen Schals, die aus professionellen Strickmaschinen zusammen mit professioneller Computerstickerei hergestellt werden, sind eine Verehrung an diese Zeit, ein Andenken und ein Bezug auf damalige Zeiten. Spüren Sie die damalige Atmosphäre und bestellen Sie Ihren eigenen gestreiften Schal! Die Produktion beginnt im Wesentlichen ab 30 Stück, aber wenn Sie weniger bestellen und mehr pro Stück bezahlen möchten (um die Produktionskosten,den Stickprogramm usw. zu decken), dann warten wir auf Ihre Nachricht.

Gestreifte Schals können auch ohne Streifen hergestellt werden, d. H. völlig einheitlich, z. B. weiß, rot, schwarz oder grau – mit zarten Stickereien können sie eine getönte Ergänzung der Alltagskleidung sein. Und wenn wir anstelle eines Quastens(ja, ein Schal muss keinen Quasten haben!,) den Schal geschmackvoll mit garnfarbenem Farben rändern werden, wird diese Vision noch interessanter, oder?